Hack: Webseite regelmäßig neu laden

  • Idee #1: Chrome Plugin installieren


    Installiere das kostenlose Plugin "Super Auto Refresh" über den Chrome Webstore.

    Klicke auf das neue Symbol in der Adressenleiste und bestimme in welchem Zeitabständen die Webseite neu geladen werden soll.

  • Idee #2: Firefox Plugin installieren


    Auch für den Firefox gibt es eine entsprechende Erweiterung.
    Besonders intuitiv ist das "Tab Auto Reload" Plugin.

    Klicke mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Tab. Im Kontextmenü kannst Du nun Dein favorisiertes Zeitfenster auswählen.

  • Idee #3: HTML Code verändern


    Sofern Du dazu berechtigt bist, kannst Du auch den HTML-Quelltext Deiner Seite anpassen.

    Füge dazu folgenden HTML-Code im <head> Bereich ein:
    <meta http-equiv="refresh" content="60">

    Dein Webseitenquelltext sieht danach so aus:
    <!DOCTYPE html>
    <html>
    <head>
    <meta http-equiv="refresh" content="60">
    </head>

    Super! Die Webseite wird alle 60 Sekunden neu geladen.